Schlagwort-Archive: Vorsorgevollmacht

Fachsymposium Patientenverfügung: Formulare aus dem Internet nicht risikolos

Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Beim Fachsymposium Patientenverfügung am 28.11.2017 in Kiel referierten und diskutierten Juristen und Ärzte im Universitätsklinikum vor rund dreihundert Besuchern. Professor Dr. Norbert Weiler, Facharzt für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Rechtsanwalt Dr. Klaus C. Kossen, Fachanwalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fachsymposium Patientenverfügung: Formulare aus dem Internet nicht risikolos

Fachsymposium Patientenverfügung: An der Schnittstelle zwischen Recht und Medizin

Jeder Mensch soll selbst bestimmen, welche medizinischen Behandlungsmethoden er wünscht. Wie aber muss der Arzt verfahren, wenn der Patient seinen Willen nicht mehr äußern kann? Für diese Fälle soll eine Patientenverfügung weiterhelfen. Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Patientenverfügungen für ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen, Vorsorge | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fachsymposium Patientenverfügung: An der Schnittstelle zwischen Recht und Medizin

Vertrauen ist das A und O

© Photographee.eu_shutterstock.com Westfälische Notarkammer. Eine Vorsorgevollmacht ist Vertrauenssache. Denn sobald der Vollmachtgeber betreuungsbedürftig geworden ist, erhält der Bevollmächtigte einen großen Einfluss auf dessen Leben. Bei der Auswahl, sollte sich der Betroffene absolut sicher sein, dass sein Vertrauen nicht missbraucht wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorge, Vorsorgevollmacht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Vertrauen ist das A und O

Große Nachfrage nach ZVR-Card

© Melpomene_shutterstock.com  Westfälische Notarkammer. Immer mehr Menschen sind aufgrund von Altersverwirrtheit, Krankheit, Unfällen oder Behinderung nicht mehr in der Lage, über die eigenen persönlichen und finanziellen Belange zu entscheiden. Derzeit werden über eine Million Bürger von einem gerichtlich bestellten Betreuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorge, Vorsorgevollmacht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Große Nachfrage nach ZVR-Card

Augen auf bei Rechtsdokumenten aus dem Internet

© Image Point Fr_shutterstock.com Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Schnell, günstig und unkompliziert – damit werben zahlreiche Online-Portale, die bei der Erstellung von Rechtsdokumenten helfen. Das Angebot klingt reizvoll. Doch es birgt Gefahren und ist längst nicht für jede Lebenslage geeignet. Ob das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund um den Notar | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Augen auf bei Rechtsdokumenten aus dem Internet

Vertrauensperson spielt wichtige Rolle

© Tyler Olson_shutterstock.com Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat hohe Anforderungen an eine Patientenverfügung gestellt. So sollten in einer Patientenverfügung mögliche Krankheitsbilder und die bei ihrem Vorliegen verlangten ärztlichen Behandlungen so gut wie möglich konkretisiert werden. Allgemeine Anweisungen, wie z.B. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorge | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Vertrauensperson spielt wichtige Rolle

Patientenverfügung mit Vollmacht kombinieren

© Lisa S._shutterstock.com Notarkammer Berlin. Viele Menschen wollen, wenn sie unheilbar krank sind, weder künstlich ernährt noch wieder belebt werden. Mit einer Patientenverfügung kann man für den Fall vorsorgen, wenn man sich aufgrund von Demenz, schwerer Krankheit oder Verletzungen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorge | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Patientenverfügung mit Vollmacht kombinieren

Mit Vorsorgevollmacht Hausverkauf verhindern

© lighthunter_shutterstock.com Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Um den Aufenthalt in einem Alten- oder Pflegeheim zu finanzieren, müssen Betroffene häufig ihre Immobilien verkaufen. Leider führt Krankheit oder Pflegebedürftigkeit oft dazu, dass sie den Immobilienverkauf nicht mehr selbst abwickeln können.

Veröffentlicht unter Immobilienrecht, Vorsorgevollmacht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Mit Vorsorgevollmacht Hausverkauf verhindern

Für Schicksalsschläge vorsorgen

© racorn_shutterstock.com Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Unfall, Infarkt, Schlaganfall – oftmals kann man nach einem Schicksalsschlag nicht mehr selbst bestimmen, ob Ärzte eine künstliche Ernährung, Beatmung oder vielleicht eine Organtransplantation vornehmen sollen. Dann müssen Klinik oder Vormundschaftsrichter diese Fragen klären. Wer nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorge | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Für Schicksalsschläge vorsorgen