Archiv des Autors: andreaz

Erbfolge in der Patchworkfamilie selbst festlegen

Notarkammer Berlin. Jeder möchte, dass das Erbe einmal in die richtigen Hände fällt. Trotzdem kümmern sich nur die wenigsten um ihren Nachlass. Zwar regelt das Gesetz, wer wie viel erbt – aber ist das immer im Sinne des Erblassers? Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Erbfolge in der Patchworkfamilie selbst festlegen

Fachsymposium Patientenverfügung: Formulare aus dem Internet nicht risikolos

Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Beim Fachsymposium Patientenverfügung am 28.11.2017 in Kiel referierten und diskutierten Juristen und Ärzte im Universitätsklinikum vor rund dreihundert Besuchern. Professor Dr. Norbert Weiler, Facharzt für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Rechtsanwalt Dr. Klaus C. Kossen, Fachanwalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fachsymposium Patientenverfügung: Formulare aus dem Internet nicht risikolos

Beim Vererben auf Nummer sicher gehen

Westfälische Notarkammer. Eine testamentarische Erbschaft wegen Formfehlern nicht antreten zu können, ist bitter. Wer seinen Erben diese Enttäuschung ersparen möchte, sollte sein Testament rechtssicher verfassen. Mit notariellen Testamenten sind Erblasser grundsätzlich auf der sicheren Seite. Wer ein privatschriftliches Testament schreibt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Beim Vererben auf Nummer sicher gehen

Info-Abend Erbrecht: Damit das Erbe in die richtigen Hände fällt

Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Unter dem Titel „Die Erbfolge selbst bestimmen“ informierten am 02.11.2017 in Itzehoe drei Experten der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer, der Notarkammer und der Steuerberaterkammer über die häufigsten Fehler beim Erben und Vererben. Am Ende des Abends wurde deutlich: Damit das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Info-Abend Erbrecht: Damit das Erbe in die richtigen Hände fällt

Fachsymposium Patientenverfügung: An der Schnittstelle zwischen Recht und Medizin

Jeder Mensch soll selbst bestimmen, welche medizinischen Behandlungsmethoden er wünscht. Wie aber muss der Arzt verfahren, wenn der Patient seinen Willen nicht mehr äußern kann? Für diese Fälle soll eine Patientenverfügung weiterhelfen. Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Patientenverfügungen für ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen, Vorsorge | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fachsymposium Patientenverfügung: An der Schnittstelle zwischen Recht und Medizin

Hausverkauf zur Deckung der Pflegekosten

Notarkammer Berlin. Damit jemand stellvertretend für eine andere Person in persönlichen Angelegenheiten handeln kann, genügt meist eine einfache schriftliche Vorsorgevollmacht. Anders verhält es sich, wenn der Bevollmächtigte ermächtigt werden soll, die Immobilie des Bevollmächtigten zu veräußern, um zum Beispiel die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorge, Vorsorgevollmacht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Hausverkauf zur Deckung der Pflegekosten

Teilungserklärung kann Kaufentscheidung beeinflussen

© Wondervisuals _shutterstock.com Westfälische Notarkammer. Wem gehört was? Und wer muss wofür zahlen? Wie ist es um die Harmonie in dem Mehrfamilienhaus bestellt, in dem eine Wohnung zum Verkauf steht? Über diese Dinge sollten Interessenten vor dem Kauf der Immobilie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Teilungserklärung kann Kaufentscheidung beeinflussen

Erben? Nein, Danke.

© Peshkova_shutterstock.com Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Wer vom bislang unbekannten Großonkel ein Vermögen erbt, darf sich glücklich schätzen. Doch nicht immer wird nur Erfreuliches vererbt, denn zur Erbschaft können auch Schulden gehören. Für Erbschulden haftet der Erbe unbegrenzt, also auch mit seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Erben? Nein, Danke.

Lebensversicherungen im Todesfall

Notarkammer Berlin. Altersvorsorge ist für viele Bürger in der heutigen Zeit eines der drängendsten Themen. Lebensversicherungen gelten nach wie vor als beliebtes Mittel zur Vermögensanlage und zur Absicherung im Alter. Versicherungsnehmer sollten jedoch den Begriff der Vorsorge weiterdenken und sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Lebensversicherungen im Todesfall

Vertrauen ist das A und O

© Photographee.eu_shutterstock.com Westfälische Notarkammer. Eine Vorsorgevollmacht ist Vertrauenssache. Denn sobald der Vollmachtgeber betreuungsbedürftig geworden ist, erhält der Bevollmächtigte einen großen Einfluss auf dessen Leben. Bei der Auswahl, sollte sich der Betroffene absolut sicher sein, dass sein Vertrauen nicht missbraucht wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorsorge, Vorsorgevollmacht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Vertrauen ist das A und O