Archiv der Kategorie: Immobilienrecht

Bauen ohne eigenes Grundstück

Wer ein Haus bauen möchten, muss nicht unbedingt Baugrund beseitzen. © shutterstock_Phovoir Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Für den Hausbau braucht man ein Grundstück – soweit so gut. Die meisten angehenden Bauherren kaufen daher Baugrund. Doch das ist nicht die einzige Möglichkeit, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bauen ohne eigenes Grundstück

Neue Pflichten für Bauträger

Der Hausbau mit einem Bauträger verläuft nicht immer sorgen- frei.© Radovan1_shutterstock Westfälische Notarkammer. Mit der Reform des Bauvertragsrechts sind Bauträger seit Januar 2018 gesetzlich verpflichtet ist, dem privaten Bauherrn eine Baubeschreibung zu übergeben. Die Baubeschreibung und der Bauträgervertrag müssen verbindliche Angaben zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neue Pflichten für Bauträger

Neue Regelungen bei Bauträgerverträgen

Das Bauen mit einem Bauträger birgt Risiken. © riopatuca_shutterstock Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Wer ein Haus oder eine Wohnung von einem Bauträger erwerben möchte, muss nach neuer Gesetzeslage ab 2018 einige Besonderheiten beachten. Ein Bauträgervertrag beinhaltet Elemente eines Kauf- und Werkvertrags und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Kommentare deaktiviert für Neue Regelungen bei Bauträgerverträgen

Versteckte Kosten beim Wohnungskauf

Eigentumswohnungen in guter Lage sind für viele attraktiv. © Patino_shutterstock Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Wer eine Eigentumswohnung kauft, sollte sich im Vorfeld gründlich über die Kosten informieren. Der Käufer muss nicht nur den Kaufpreis der Wohnung zahlen. Neben den zu zahlenden Notar- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Kommentare deaktiviert für Versteckte Kosten beim Wohnungskauf

Zufahrt zu Hinterliegergrundstücken unbedingt sichern

  Wer auf einem eingeschlossenen Grundstück bauen möchte, sollte sich mit dem Nachbarn gut stellen. © Irina Fischer_shutterstock.com Notarkammer Berlin. Viele Grundstücke haben keinen direkten Zugang zur Straße. Zu erreichen sind solche Hinterliegergrundstücke nur über ein anderes Privatgrundstück. Wer ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Kommentare deaktiviert für Zufahrt zu Hinterliegergrundstücken unbedingt sichern

Teilungserklärung kann Kaufentscheidung beeinflussen

© Wondervisuals _shutterstock.com Westfälische Notarkammer. Wem gehört was? Und wer muss wofür zahlen? Wie ist es um die Harmonie in dem Mehrfamilienhaus bestellt, in dem eine Wohnung zum Verkauf steht? Über diese Dinge sollten Interessenten vor dem Kauf der Immobilie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Teilungserklärung kann Kaufentscheidung beeinflussen

Der verlorene Grundschuldbrief

  © LightField Studios_shutterstock.com Westfälische Notarkammer. Wer plant, eine bereits abgezahlte und schuldenfreie Immobilie zu verkaufen, sollte unbedingt vorab prüfen, ob die im Grundbuch eingetragene Grundschuld bereits gelöscht worden ist. Stellt sich nämlich während des Verkaufs heraus, dass das Grundbuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Der verlorene Grundschuldbrief

Mietkauf: Reizvoll, aber nicht risikolos

© goodluz_shutterstock.com Westfälische Notarkammer. Für diejenigen, die sich auch mit kleinerem Budget den Traum von der eigenen Immobilie erfüllen möchte, ist der Mietkauf eine reizvolle Alternative. Doch lohnt sich dieses Modell tatsächlich für jeden? Der Mietkauf bringt zahlreiche Vorteile mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Mietkauf: Reizvoll, aber nicht risikolos

Teilungserklärung muss stimmen

© Patino_shutterstock.com Westfälische Notarkammer. Wer eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus kaufen möchte, wird zwangsläufig mit der Teilungserklärung in Berührung kommen. Sie gibt dem Grundbuchamt gegenüber an, wie das Eigentum an einem Grundstück bzw. einem Gebäude zwischen mehreren Eigentümern aufgeteilt ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Teilungserklärung muss stimmen

Vorsicht bei Mietkauf

© francescodemarco_shutterstock.com Schleswig-Holsteinische Notarkammer. Eine eigene Immobilie zu erwerben, wird immer teurer. Manch einer denkt deshalb über einen sogenannten „Mietkauf“ nach. Dieser besteht, wenn zwischen Mieter und Vermieter ein Mietvertrag mit einem Ankaufsrecht vereinbart wird. Dabei wird die Netto-Kaltmiete mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Vorsicht bei Mietkauf